Bücherlei Miszellen (79) [<<]
Ein Notizbuch vom Nichtmehrleben

Montag, 22. April 2023

[7:28] Vor Spätdienst 1/2. Tage ohne Alkohol: 3051.

Sonntag, 21. April 2023

[23:59] Periodika im Leipziger Bücherlei: {A1} Pixelfed (Collections) / {A2} Flickr / {A3} In Bild & Ton // - {B1} LeipzigPeople / {B2} Daheeme / {B3} Kuriosa+Alltag: [2] / [1] / {B4} Pflege & Arbeit / {B5} Mein Sosein: [1] / {B6} Selbsterleben // - {C} Allgemeine Cartoons / {C0} [6] / [5] / [4] / [3] / [2] / [1] / {C1} Pflege/Medizin-Cartoons / {C2} Bibliomane Cartoons // - {D} "Auf die Ohren": [5] / [4] / [3] / [2] / [1] // - {E} Aus den Mediatheken! // - {F} Audio-Sammelsurium: [2] / [1] // - {G} Gedichte // - {H} Threads/Themen // {I} Vor/Zunamen // {J} Wortperlen // {K} Euromaxx // {L} Nie zuvor gehört // {M} Filmsequenzen: [3] / [2] / [1] / [Specials] // {N} Sachliches+Wissen // {0} Verhörer/Verleser.

[22:30] Periodika: [Filmsequenzen]: Das Boot ist voll / Verfolgungsjagd // [Audiosammelsurium]: Rio Reiser - die Solojahre / Rio Reiser und Ton Steine Scherben.

[11:30] Zum wiederholten Mal die Frage: Was tätest du heute, wenn du morgen stärbst. 1. Ausreichend Sekt kalt stellen 2. Playlist mit Lieblingsliedern 3. Schlemmen: Broiler, Blätterteigtaschen, Quarktorte, Spagetthi Bolognese 4. "Inside No.9" durchsuchten.

[11:28] Retröt: Ich bin mir sicher, dass es keine gute Idee ist, Gesundheitsdaten in einer zentralen Cloud (ePA) zu speichern, während eine faschistische Partei gerade den Fuß in der Tür zur Macht hat.

[10:58] In einem Mastodonprofil als Selbstbeschreibung eben "Blutgruppe Nazi negativ" gelesen. Er gilt damit hoffentlich als Universalspender.

[8:00] Krank 12/12 (arbeitsfreie Tage 18/18). Tage ohne Alkohol: 3050.

Samstag, 20. April 2023

[22:55] Periodika: [Vor/Zunamen]: Edelbert // [Sachliches+Wissen]: Charite 1945 // [Filmsequenzen]: Euthanasie // [Euromaxx]: 14.4.24 / 7.4.24.

[22:12] Ich höre "Das erste Altern: Lebensgefühl Ende 50, Anfang 60". Romano Guardini bezeichnete dieses Alter als das Alter der maximalen Mündigkeit. Man stoße aber schon an die Grenzen. Die Reife paare sich mit einer ersten Erschöpfung. Wir erleben Verluste, Ernüchterungen und Enttäschungen. Der Begriff "Lebensphasenirritation" fiel mir auf.

[18:06] "Ich bin ein Clint Eastwood der Ebene. Besäßen alle Menschen meine sittliche Reife, wäre die Welt längst eine bessere, die Blumen und die Bienen würde einander mit seidigen Tüchlein in einem fort wohlig brummend die Schnäuzchen abwischen, überall wäre freier Eintritt und alle hätten immer Vorfahrt. Der Mohnkuchen wäre aus Schlafmohn, und zusätzlich zum Ostbeauftragten gäbe es auch noch Nord-, Süd- und Westbeauftragte, damit sich keiner benachteiligt fühlt." (Uli Hannemann)

[18:05] Am Kriegsende 1945 waren 90% der Charite zerstört; dennoch wurde der Betrieb mit 800 Betten aufrechterhalten.

[15:46] "Ich habe von Ihnen geträumt, Herr Geheimrat." "Das tut mir leid." (Charite S02E06)

[9:24] "Sie hatte so 'ne Energie, die war einfach ansteckend. Kennen Sie das?" "Nein." (Tatort E1266: "Angst im Dunklen")

[7:44] Krank 11/12. Tage ohne Alkohol: 3049.

Freitag, 19. April 2023

[15:28] "Fällt Ihnen jemand ein, der etwas gegen Alisson hatte?" "Alle, die sie kannten. Nur so als Ausgangspunkt." (Brokenwood S01E03)

[9:02] "Mähfreier Mai" - die Deutsche Gartenbaugesellschaft ruft Gartenbesitzer auf, im Mai auf das Rasenmähen zu verzichten, damit die Artenvielfalt gefördert werde. Brisant war zu Besuch in Ulrike Hahns naturnahem Garten in Leipzig.

[8:40] Ein Leipziger Brauer macht Bier mit Birkenwasser. Kann man in Cliffs Brauwerk (Leibnizstraße 17, 04105 Leipzig) trinken.

[8:16] Während der Fußball-EM spielen in Leipzig diverse Musikgruppen, u.a. auch Steve'n Seagulls, Kitty Daisy & Lewis sowie die Spider Murphy Gang. Krass!

[7:49] Periodika: [Audiosammelsurium]: Ramadan / Parkinson / Protokoll und Etikette / Warum ändert sich unser Zeitgefühl? / Der Spiegel als Reflektor von Sehnsüchten + Irrtümerm / Vergessen - Strategie des Gehirns / Frühling in der Literatur / Warum die Finnen so zufrieden sind.

[7:00] Krank 10/12. Tage ohne Alkohol: 3048.

Donnerstag, 18. April 2023

[18:28] Einem exakt 10 Tage jüngeren Freund, der am 28.4.1966 geboren worden ist, scherzhaft vorgeworfen, daß ich von einem 57-Jährigen doch keine Ratschläge annehme.

[18:16] Periodika: [Filmsequenzen]: Magen auspumpen / "Wo ist mein Auto?" / Lost time / Leihmutter / Besuchabsage // [Selbsterleben]: Geister-Freunde.

[11:43] Geschenk von Freunden: "Ich hoffe, wir sind Freunde, bis wir sterben, und danach bleiben wir Geister-Freunde und gehen durch Wände und erschrecken Leute ganz fürchterlich."

[10:40] "Du weißt doch, wie Beziehungsthemen unter Männern besprochen werden: 'Alles gut bei euch?' 'Ja.' 'Prost!'". (Soko Stuttgart S13E16)

[7:22] Krank 9/12. Tage ohne Alkohol: 3047. 58. Geburtstag.

Mittwoch, 17. April 2023

[19:27] "Mit Kondomen ist man nicht automatisch auf der sicheren Seite. Ein Freund von mir trug eins, als er vom Ehemann seiner Freundin erschossen wurde." (Chris Kurbjuhn)

[19:20] "... nicken die Pflegerin und ich freundlich, ich um einen Tick freundlicher als sie, die so etwas den ganzen Tag erlebt und daher weniger frische Geduld aufzuwenden hat." (Camp Catatonia) - In der Tat gibt es "frische Geduld" in der Pflege nur bei Azubis. Langgediente Pflegekräfte überleben durch Routine, die man ihnen anmerkt.

[18:33] Periodika: [Filmsequenzen]: Nightmare on Ölstreet / Dopamin / [Wortperlen]: Raumpflegeabsichten.

[16:39] Retröt: Wenn Sie sich schon unbedingt einen ellenlangen Doppelnamen zulegen müssen: Halten Sie sich bitte zurück mit Verdiensten um die Allgemeinheit, damit später nicht auch noch eine Straße nach Ihnen benannt wird!

[8:27] Prügelei im georgischen Parlament. Weiß jemand, ob und wann es im Bundestag einmal eine gab? Obwohl "Schlagabtausch" ja immer auch beide Optionen bereithält...

[7:05] Krank 8/12. Tage ohne Alkohol: 3046.

Dienstag, 16. April 2023

[22:22] "Entscheidet man sich für die positive Gefühlslage, dann lastet besonders viel Druck auf diesem Tag, dann muss da verdammt viel Genuss in die wenigen Stunden, Sommergefühle wie damals, oder weit, weit fortgeschrittene Frühlingsgefühle zumindest, Gartenspaß oder Spaziergangslust, das finde ich schon wieder etwas herausfordernd und neige spontan eher zum Trotz, ob all dieser unvermuteten Anforderungen. Der Freundeskreis Reaktanz zieht sich wie immer zunächst schmollend zurück. Ich mach doch nicht was, nur weil Wetter!" (Maximillian Buddenbohm)

[22:07] In der Apotheke mich etwas gläserner als früher gefühlt, als ich gefragt wurde, was mit einem älteren, nicht eingelösten E-Rezept zu geschehen habe. Früher interessiert das niemanden, jetzt sieht die Apothekerin, wie kompliant ich gewesen war. Das war halbunangenehm.

[22:00] Falls man einem Wessi, der sich fragend nach einem Vorwende-Polizeiruf umsieht, eine Folge empfehlen wollte, empfähle ich E055 - "Schuldig". Als ich ihn gestern sah, assoziierte ich stark Rainer Werner Fassbinder, nur um dann diesen Bezug im Wikipediaeintrag zu lesen. Starker Film mit allem, was das Leben in der DDR zu bieten hatte. Kein Wunder, daß Regisseur Rolf Römer keinen weiteren Polizeiruf drehen durfte.

[21:26] Periodika: [Audiosammelsurium]: Das erste Altern: Lebensgefühl Ende 50, Anfang 60 // [Filmsequenzen]: Leistenhernie & Homöopathie / Fleischbouillon.

[21:19] In München hatte vor einiger Zeit in der Pinakothek ein Museumsmitarbeiter ein eigenes Bild unter berühmte in einer Ausstellung gehängt. Das schottische Kunstzentrum "Edinburgh Printmakers" spielt den Gedanken weiter und erlaubt in einem Projekt, daß jeder eigene Bilder ausstellen kann, daß man sie umhängen darf usw.

[16:36] "Das war nicht gelogen. Das war situationselastisch formuliert." (Meiberger - Im Kopf des Täters S02E02)

[11:15] "Gib einem guten Mann Gewalt über Waffen und es gehen ihm nie die Leute aus, die er töten muß." (Doctor Who S08E12)

[7:33] Krank 7/12. Tage ohne Alkohol: 3045 = 435 Wochen = 100 Monate.

Montag, 15. April 2023

[23:02] Retweet: Kohn beklagt sich bei Grün: "Meine Frau, die red’t und red’t und red’t, ich werd noch ganz meschugge." "Was red’t sie denn?" "Nu’, das sagt sie nicht."

[23:00] Retweet: Durch die Gesamtverblödung meiner Umgebung bin ich plötzlich in die intellektuelle Ecke gedrängt worden.

[15:27] Periodika: [Filmsequenzen]: Smart Home (2) / Smart Home (1) / Stille Nacht / Negerpüppchen / Deprimizer.

[12:55] "Jeden Tag scheint die Welt immer mehr kaputt zu gehen. Wie kann man da ein Kind in die Welt setzen?" "Die Welt geht schon immer kaputt von Anbeginn der Zeit." (Castle S05E09)

[12:12] Die Nazis ließen nichts unversucht, "Stille Nacht" abzuwandeln = zu verschandeln (Seite 8). Mit umgebauten Zeilen wie "Nur der Kanzler zu treuer Hut, Wacht zu Deutschlands Gedeihen gut." / "Adolf Hitler für Deutschlands Geschick, Führt uns zu Größe, zu Ruhm und zum Glück," / "Unser Führer für deutsches Land, Von uns allen die Sorgen er bannt,"

[11:11] Während ich die zweite Staffel "Charite" gucke, Übelkeit bei Begriffen wie Reichsausschusskinder oder Ballastexistenzen.

[10:47] Martin Gommel fragt: "Was wird EINFACHER, je älter man wird?" - Und ich: "Durch seine Lebenserfahrung entwickelt man facettenreiche Fähigkeiten, etwas oder jemanden zu hassen."

[8:03] Krank 6/12. Tage ohne Alkohol: 3044.

Sonntag, 14. April 2023

[23:29] Periodika: [Filmsequenzen]: Mord oder Totschlag / Die freundliche Hebamme / Festgehalt / Mohnbrötchen / Neuerungen in Rußland // [Home-Office]: Bei der Bundeswehr // [Wortperlen]: Talkshow-Pavian // [Aus den Mediatheken!]: Weißbier im Blut (2021) / Das Millionenspiel (1970).

[23:23] "Gehen Sie nachhause, legen Sie Ihre beste Schallplatte auf, drehen Sie auf volle Lautstärke, und bei jeder Note denken Sie fest daran: Das ist etwas, das Ihnen die Finsternis nicht nehmen kann." (Der junge Inspector Morse S01E03)

[23:18] "Ein Unkraut, auch weithin bekannt als Dornapfel oder Hexenkraut. Es enthält Atropin und Scopolamin. Bei einer Überdosis umfassen sie Symptome Krämpfe, schwere Halluzinationen und Sehstörungen. Das alles führt recht fröhlich Schritt für Schritt zur Erblindung, Koma und letztlich zu einem 'Hallo, wie geht's?' von Petrus." (Der junge Inspector Morse S01E03)

[23:08] "Wozu brauchen Sie überhaupt einen Mann, wenn Sie ein Festgehalt haben?" (Weißbier im Blut)

[16:45] Mit einer Pendlerpauschale zur Wahrsagerin.

[13:10] "Kennt ihr lineares Fernsehen? Das ist wie Youtube, nur für Leute, die noch länger tot sind." (heute-show)

[12:33] "Sehen wir bitte krampfhaft das Positive." (heute-show)

[10:44] "Olaf Scholz - noch leiser als ein E-Auto." (heute-show)

[10:41] "Wird 'ne ziemlich aufregende US-Wahl, aber wahrscheinlich isses dann ja auch die letzte." (heute-show)

[7:47] Auf Mastodon wurde behauptet, "Weißbier im Blut" sei für Freunde der Wohlfühl-Eberhofer-Krimis geeignet, jedoch "weitaus böser und bitterer, aber endlos lustig". MediathekView rödelt und nagelt mir den Film auf die Festplatte.

[7:36] Das Thema Menschenjagd ist kein ganz ungern gewähltes Sujet im Film. Jüngst in der südkoreanischen Serie "Squid Game". Aber auch wir Älteren erinnern uns gut an Arnold Schwarzenegger in "Running_Man", das auf dem Roman "Menschenjagd" von Stephen King (Richard Bachmann) basiert. Einer anderen Vorlage folgte 1970 "Das Millionenspiel", darin Dieter Hallervorden in einer ernsten Rolle. Zu sehen in der ARD-Mediathek.

[6:48] Krank 5/12. Tage ohne Alkohol: 3043.

Samstag, 13. April 2023

[20:20] Tempolimit, aber im Alltag und erst recht in der Freizeit.

[20:13] Wann war die Zeitumstellung? Meinen Hauptwecker heute doch eine Stund vorgestellt. Der Oktober scheint mir doch in etwas zu weiter Ferne.

[20:10] Kaffeeklatsch mit ehemaligen Kolleginnen, alle in Rente. Thema Cannabis. Wurde mir gegen meine psychosomatischen Beschwerden vorgeschlagen. Eine habe noch eine Bong von ihrem Sohn zuhause und außerdem einige Haschkekse. ABGRÜNDE tun sich auf, Abgründe!

[20:04] Wenn Loriot jemals ins Gefängnis gekommen wäre: "Ich möchte einfach nur hier sitzen".

[19:58] Auf die Frage, ob ich in Fettnäpfchen trete, antworte ich gerne, daß Diminuitive unangebracht sind.

[19:46] "Weißt du, warum Scheichs kein Schach spielen? Weil sich die Dame dort nicht frei bewegen kann." (Nord Nord Mord: Sievers und die schlaflosen Nächte)

[7:35] Im Politmagazin "Kontraste" kam ein Bericht über Swatting.

[7:35] Die Berichte zu Sachthemen, die ich auf eigenem Webspace hoste (Google Drive) in einem Überblick.

[7:22] Periodika: [Sachliches+Wissen]: Swatting / Schachboxen.

[6:50] Krank 4/12. Tage ohne Alkohol: 3042.

Freitag, 12. April 2023

[19:38] Ich habe die Serie "Charite" bis jetzt nicht zur Kenntnis genommen. Getreu dem Motto "Nicht noch einen KH-Serie!. Erweist sich als voreilig; denn die Staffel 1 hat mir ausnehmend gut gefallen. Wirkt authentisch und für uns Halbmediziner auch fachlich sehr reizvoll, in der Medizingeschichte herumzuwühlen. Auch Staffel 2 scheint das Niveau zu halten. Ansprechend, sehr. Und Ulrich Noethen als Sauerbruch ist ein Genuß.

[18:47] "Kennen Sie den Witz von meinem Mann (Reichsminister Goebbels)? Er sei eine Kaulquappe. Großmaul mit Schwanz." (Charite S02E02)

[18:48] Periodika: [Kuriosa & Alltag]: Spitzenbaum // [Filmsequenzen]: Führer als Hakenhalter // [Sachliches+Wissen]: Dogwalker.

[18:47] "Wenn du nicht gekommen wärst, meine Frau hätte mir den Führer noch als Hakenhalter untergeschoben." (Charite S02E02)

[18:32] In meinem Leben zweimal auf das Klischee "blinder Masseur" gestoßen. Vor 30 Jahren gab's in unserer damals noch eigenständigen kleinen Stadtklinik einen; und seit gestern bin ich bei der Physiotherapie (LWS-Syndrom) in Behandlung bei einem 70-jährigen blinden Masseur, der kurioserweise sogar den ersten gut kennt. Das Leben selbst schreibt die besten Geschichten.

[18:25] Drecksverein DHL. Kopfhörer bestellt. Am Liefertag nix, ich war ganztägig zuhause, kein Klingeln, aber eine E-Mail, ich sei nicht angetroffen worden und man werde einen neuen Zustellversuch unternehmen. Auch keine Karte im Briefkasten. Am Folgetag wieder nix, keine E-Mail, keine Karte, kein Klingeln. Am Tag 3 eine Karte im Briefkasten, Paket sei seit Tag 1 in Packstation verfügbar, alles auch datiert auf Tag 1. Frechheit.

[15:55] In einem Bericht gehört, daß Pilze neuesten Forschungen zufolge eher dem Tierreich zuzuordnen seien als den Pflanzen.

[15:25] "Das Bühnenmesser ist aus Roberts Manteltasche gefallen." "Ich schwöre bei meinen Tantiemen, ich habe es da nicht reingetan." (Mit Liebe zum Mord E12)

[8:00] Krank 3/12. Tage ohne Alkohol: 3041.

Donnerstag, 11. April 2023

[12:55] "Als Beraterin scheint sie ein absoluter Neuling zu sein. Sie ist ja noch nicht einmal vom Rucksack auf den Rollkoffer umgestiegen." (Chicago Med S07E04)

[10:38] Periodika: [Sachliches+Wissen]: Autowäsche // [Selbsterleben]: Ikarus 55 // [Cartoons]: Quer zur Faser / Glück gehabt! / Im Wartezimmer / Konform machen / Biospargel / Vintage-Energietrunk / Bevölkerungsschwund / Zeitfenster der Apokalypse / Hellseher-Kongreß.

[9:10] Goldene Erinnerungen. Mit dem Ikarus 55 bin ich als Kind regelmäßig zur Oma gefahren. Ich erinnere mich gut an das Schaukeln, welches beim Kurven durch die zahlreichen engen Dorfstraßen besonders spürbar war.

[7:20] Krank 2/12. Tage ohne Alkohol: 3040.

Mittwoch, 10. April 2023

[18:51] Periodika: [Filmsequenzen]: Apokalyptischer Ausklang.

[18:50] "Im Namen der Republik wünschen wir Ihnen noch einen schönen apokalyptischen Ausklang." (Beast like us S01E03))

[17:30] Der Zustand der Welt als Gedicht in unzähligen Kata-Strophen.

[17:17] Reskeet: Denke wir sind bald an dem Punkt, an dem die Menschen beiseite gehen, wenn die Tauben landen.

[10:40] "Mein Vater war damals ein noch üblerer Casanova als heute. Er hat alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen war..." "Naja, vielleicht konnte Kerstin Maubach gut klettern." (Soko Köln S21E12)

[7:55] Krank? Schon wieder? Die am Sonntag vermeldeten Schmerzen und Beschwerden an der Lendenwirbelsäule brachte ich gestern bei der Hausärztin vor, die mir den Zahn zog, daß es sich um einen Bandscheibenvorfall (Prolaps) oder eine LWS-Sinterung handeln könnte, die es für ein degeneratives Geschehen, LWS-Syndrom genannt, hält, welches mir 12 Tage Krankschreibung und also - nach so vielen Wochen weniger, weil oft weggetauschter Dienste - Arbeitsfreiheit einbringt. Angesagt sind 6 Physiotherapietermine, die sich allerdings homöopathisch auf den ganzen noch verbleibenden April erstrecken. Zumindest ist meine schlimmste Befürchtung nicht eingetreten; denn ich sah wochen- bis monatelanges Siechtum vor mir mit ggf. sogar Krankenhausaufenthalt (OP), ich dachte: wenn zerbröselte Wirbelkörper, dann künftig Bewegungseinschränkung, was auch Berufsunfähigkeit bedeutete. Dieses, vor meiner Hausärztin gestern ausgebreitete Szenario lockte ihr ein mildes Lächeln hervor. Siehe, der alte Hypochonder mal wieder! Insofern - bei aller Niedergeschlagenheit, daß ich in den letzten Wochen kaum zum Arbeiten kam und mich abgehängt und perspektivlos fühle - insofern doch keine schwärzeste Schwärze, sondern eher stoisches Weiterso, Weiterwurschteln!

[7:40] Krank 1/12. Tage ohne Alkohol: 3039.

Dienstag, 9. April 2023

[21:24] "Hör auf, meine Schwangerschaft zu managen!" "Unsere Schwangerschaft." "Ach tatsächlich? Wer trägt denn die Stretchhosen in der Familie?" (The Rookie S03E04)

[21:17] Morgen findet die nächste Verlosung für Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) statt. Es warten 6 realistische und 20 utopische Grundeinkommen. Wer sich mir anschließt, kann mit ein wenig Glück quasi Huckepack mitgewinnen. Das heißt, wenn ich gewinne, wird unter denjenigen, die dem Link gefolgt sind, automatisch ein weiteres Grundeinkommen vergeben.

[16:03] Periodika: [Filmsequenzen]: Magen auspumpen // [Nie zuvor gehört]: Reichsausschusskinder.

[7:42] Freier Tag 6/6. Tage ohne Alkohol: 3038 = 434 Wochen.

Montag, 8. April 2023

[22:14] "Man wird den Wirren der Welt nicht zugeneigter mit den Jahren." (Maximillian Buddenbohm)

[19:19] Gerne wiederhole ich mich. Die britische Anthologieserie "Inside No.9" ist in Sachen Überraschung, Abgedrehtheit und Kreativität ein Muß.

[19:00] "Das sind gute Nachrichten." "Erzähle das deinem Gesicht." (Inside No. 9 S04E03E)

[18:55] Periodika: [Filmsequenzen]: Eskalation / Komplimenteresistente Sekretärin / Impfungen & Überzeugungen.

[15:26] Während der OP: "Kehrmaschine in Gang 5 bitte! Kleiner Scherz. Der Bauchspeicheldrüse geht's gut." (New Amsterdam S04E06)

[10:50] Seitdem ich den Begriff Solastalgie vor wenigen Tagen durch Eckhardt von Hirschausen kennengelernt habe, begegnet er mir allerorten. Die menschliche Wahrnehmung ist doch ein gar kurioses Ding. Vor Jahren bereits ergriff mich ein spürbares Weh, als vorm Haus zwei von drei Pappeln gefällt worden waren.

[9:11] Freier Tag 5/6. Tage ohne Alkohol: 3037.

Sonntag, 7. April 2023

[16:13] Periodika: [Filmsequenzen]: Menschenzoo / Anorexie / Bewerbung ohne Religion // [Audiosammelsurium]: DDR-Literatur - Rückkehr, Aufbau, Kritik / Altruismus im Tierreich.

[15:44] "Sie haben leider keinen Leichnam." "Sie ist verschwunden, Jack. Darauf setzen wir." "Bei den heutigen Geschworenen sollten Sie lieber beweisen können, daß sie nicht von Außerirdischen entführt wurde." (Law and Order S06E11)

[15:25] "Sie waren im "Go Cherant", Festpreismenü 100 USD." "Ja, und sie haben sich ungefähr 98 USD lang gestritten." (Law and Order S06E11)

[13:46] "Und wenn Sie religiös sind, behalten Sie es um Gottes willen für sich!" (Boston Legal)

[13:45] Thema Anorexie. "Ich denke, wir sehen uns vor Gericht." "Nicht, wenn Sie sich zur Seite drehen." (Boston Legal)

[9:48] "Wichtige Frage zu Beginn: 'Sind sie feuerbestattet worden?'" (Doctor Who S08E11)

[9:21] Gestern und heute waren Spätdienst vorgesehen. Gestern wurde ich angerufen, ich könne zuhause bleiben, weil die Patientenbelegung so mau aussieht, daß statt 3 nur 2 Spätdienste arbeiten müssen. Heute dieselbe Situation, nur daß eine andere Kollegin zuhause bleiben sollte, die ich aber gerade anrief, damit sie für mich den Spätdienst übernimmt. Grund sind schlimme Rückenprobleme mit Schmerzen, Knirschen in der LWS und dadurch immensen Bewegungseinschränkungen bzw. Schonhaltung. Meine LWS-OP an dieser Stelle ist 15 Jahre her. Möglicherweise ist ein akuter neuer Schaden vorhanden (Bandscheibenvorfall, LWS-Sinterung). Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Erstmal übermorgen zur Hausärztin und abrupte Bewegungen vermeiden.

[8:33] Vor Spätdienst 1/1. Freier Tag 4/6. Tage ohne Alkohol: 3036.

Samstag, 6. April 2023

[22:47] Periodika: [Filmsequenzen]: Overkill / Verkaufsgespräch / Ehekitt // [LeipzigPeople]: Abhängen in Leipzig.

[15:03] "Du, ich habe nachgedacht." "Nanu, wie ist denn das passiert." "Purer Zufall." (Meiberger - Im Kopf des Täters S02E01)

[14:38] "Haben Sie in letzter Zeit jemanden gekündigt?" "Da müssen Sie schon spezifischer werden, sonst wird die Liste lang." (Meiberger - Im Kopf des Täters S02E01)

[11:48] "Ich habe keine Probleme mit meinem Gedächtnis. Der Junge verschwand 1992. Das ist genau 3 Frauen her." (The Closer S03E02)

[9:25] Vor Spätdienst 1/2. Freier Tag 3/3. Tage ohne Alkohol: 3035.

Freitag, 5. April 2023

[23:05] "Was ist mit dem Kaffee los?" "Das ist ecuadorianischer Macadamiakaffee aus fairem Anbau." "Solange man ihn trinken muß, wird's aber unfair." (Hubert ohne Staller S10E07)

[19:24] "Ihr Leben jetzt zu leben ergibt mehr Sinn, als sich um die Zukunft zu sorgen." (Castle S05E08)

[19:10] Periodika: [Filmsequenzen]: Insulininjektion / Nicht schwanger.

[8:25] Freier Tag 2/2. Tage ohne Alkohol: 3034.

Donnerstag, 4. April 2023

[20:32] Periodika: [Fensterblicke]: Spektakulärer Regenbogen // [FilmSpecials] - [Kafka]: Schattenspiel / Inflation // [Euromaxx]: 29.3.24 / 25.3.24 // [Verhörer/Verleser]: Lungenrand-Karzinom (Zungenrand-Karzinom).

[19:45] Spektakulärer Regenbogen über den Dächern von Leipzig-Sellerhausen vor wenigen Minuten.

[9:58] Bei der Dienstübergabe hörten, mich eingeschlossen, alle meinen Kollegen Lungenrand-Karzinom statt Zungenrand-Karzinom. Falsches Organ, selbe Kacke.

[9:13] "Lieblingssatz unseres Ausbilders: 'Folgen Sie dem Geld oder den Spermien.'" (Soko Potsdam S04E05)

[8:54] Freier Tag 1/2. Tage ohne Alkohol: 3033.

Mittwoch, 3. April 2023

[10:50] Eine Ausstellung in Wuppertal "Nicht viel zu sehen" zu betiteln, eine toller Einfall. Thema ist die Welt der Abstraktion.

[9:22] Vor Spätdienst 2/2. Tage ohne Alkohol: 3032.

Dienstag, 2. April 2023

[9:36] Periodika: [Sachliches+Wissen]: Solastalgie / Jahrhundertaufgabe // [Nie zuvor gehört]: Solastalgie.

[9:33] "Wir haben eine Jahrhundertaufgabe vor uns und weniger als 10 Jahre Zeit." - Früher unterschätzte ich Eckard von Hirschausen. Nun ist er so klar wie die Aufgabe, die wir vor uns sehen.

[9:24] Solastalgie: Die Trauer, wenn man spürt, daß die Natur den Trost, den wir eigentlich von ihr kennen, uns nicht mehr geben kann. (Eckard von Hirschausen)

[8:52] Vor Spätdienst 1/2. Tage ohne Alkohol: 3031 = 433 Wochen.

Montag, 1. April 2023

[23:23] Periodika: [Filmsequenzen]: Alkohol auf Arbeit / Falscher Beruf / Karrierechancen / Dreikaiserjahr 1888 / Frustabbau / Blumenlieferantin // [FilmSpecials] - [Kafka]: Der Selbstzerkleinerer / Schubladen-Juden // Jugend und Schmerz // [Sachliches+Wissen]: Blauer Heinrich.

[12:22] Für mich ist immer Ostern, ich neige ganzjährig zum Herumeiern.

[12:11] Dreikaiserjahr 1888. Nach dem greisen den leisen und dann den Scheiße-Kaiser. (Aus: Charite S01E02)

[11:25] Der Blaue Heinrich war eine edle Gerätschaft in der Lungenheilkunde und fing Sputum von meist Tuberkuloskranken auf. Bedauerlicherweise können die modernen Sputumbecher ihm beleibe nicht die Spucke, ähm, das Wasser reichen. Auch in Thomas Manns "Der Zauberberg" kommt das Utensil übrigens vor: "'Aber ich habe noch Sputum', sagte er [...] und ließ seinen Vetter etwas sehen, was er aus der ihm zugekehrten Seitentasche seines Ulsters zur Hälfte herauszog und gleich wieder verwahrte: eine flache, geschweifte Flasche aus blauem Glase mit einem Metallverschluß. 'Das haben die meisten von uns hier oben', sagte er. 'Es hat auch einen Namen bei uns, so einen Spitznamen, ganz fidel.' (...) Der pfeift bald aus dem letzten Loch. Schon wieder muß er sich mit dem Blauen Heinrich besprechen."

[10:34] Zur Mutter: "Du warst clean, monatelang, und hast wieder angefangen." - Zur Kollegin: "Sie braucht keine Ärztin, sondern 'ne Schaufel, damit sie's zuende bringen kann." (New Amsterdam S04E05)

[8:52] Freier Tag 4/4. Tage ohne Alkohol: 3030.

Sonntag, 31. März 2023

[7:10] Freier Tag 3/4. Tage ohne Alkohol: 3029.

Samstag, 30. März 2023

[19:55] "Draußen jetzt bei 12 Grad auch wieder um Blöcke kurvende Cabrio-Fahrer, die so gucken, als hätten sie den ganzen Frühling selbst bezahlt." (Maximillian Buddenbohm)

[15:15] Periodika: [FilmSpecials] - [Kafka]: Kriegsbegeisterung 1914 / Werfel-Kafka / [1670]: Tartarisches Gefängnis / Woran glaubst du? // [Filmsequenzen]: Tod beim Golfen / Töchter & Mütter / Kindern drohend / Entflammt / Reinigungskraftangestellter // [Verhörer/Verleser]: "Vambetta-Phänomen" (Warmwetterphänomen) // [DDR-Thread}]: Strom/Energieverbrauch // [Pflege & Arbeit]: Patientenaktenmonstrum // [Kuriosa & Alltag]: Bahnhof Borna / TRAM-Kaffeepause / Schaufenster-Rucksäcke // [Cartoons]: 3 Wünsche / Endlich einmal erster! / Hypochonderjubiläum / (Keine) Auktion / Verwechslung / Lachmöwen / Noten privat / Schön spazieren / Lastenfahrräder.

[14:36] Franz Werfel zu Kafka: "Eigentlich müßte man mit Ihnen verkehren, als wären Sie schon tot." (Kafka S01E04)

[11:15] Die von OpenAI entwickelte Stimm-Klon-Applikation "Voice Engine" scharrt mit den Hufen, bleibt aber noch im Gatter.

[11:02] Whats-App-Schlacht, indem ich Karwochensisyphos allen Ostersonnabendwünschern wie in jedem Jahr Karsamstag entgegen schmettere.

[9:42] Strom- und Energieverbrauch war bereits in der DDR thematisiert worden, wenn auch wohl weniger aus Umweltschutzgründen denn aus Erwägungen infolge Knappheit zu Stoßzeiten. Didaktisch dargestellt in einem alten Buch.

[9:11] Patientenaktenmonstrum: Manche Patienten bleiben etwas länger und generieren massiv Papier fürs Archiv.

[8:27] Retweet: Reißverschlußverfahren ist ein IQ-Test, den man in der Öffentlichkeit macht.

[8:16] Retweet: Ohne meine Couch wäre ich am Boden.

[8:06] Bei arte Bachs Johannes-Passion mit dem Leipziger Thomanerchor. Aufzeichnung aus unserer Thomaskirche vom Aufzeichnung vom 7. April 2023. - Konträr dazu, aber beim selben Sender, das Freddie Mercury Tribute Concert von 1992 mit David Bowie, Elton John, Lisa Stanfield, George Michael.

[7:28] Freier Tag 2/4. Tage ohne Alkohol: 3028.

Freitag, 29. März 2023

[17:57] "Carsten ist der Typ ewiger Junggeselle, so korrekt, daß 'ner Frau alles unterhalb der Ohren einschläft." (Wapo Berlin S02E05)

[10:03] Meinen geliebten Heiden-Kollegen konnte ich das Witzige gestern nicht vermittteln, als ich erfahren habe, daß eine Angehörige am Gründonnerstag einen Kranken nicht besuchen können, weil sie einen Fußpflegetermin habe.

[10:02] Periodika: [Filmsequenzen]: Das Hörgerät.

[10:00] Freier Tag 1/4. Tage ohne Alkohol: 3027.

Donnerstag, 28. März 2023

[20:55] Retweet: "Sind Sie teamfähig=" "Alleine ja."

[20:44] "Alles zwischen Weltschmerz und Todesangst ist Small Talk." (metabene)

[16:22] Nach Frühdienst 1/1. Tage ohne Alkohol: 3026.

Mittwoch, 27. März 2023

[15:25] In der schwedischen Miniserie "Johanssons letzter Fall" ("Der sterbende Detektiv") wird ein Mord als verjährt beschrieben. Dann sah ich, daß die Verjährung für Mord in Deutschland erst 1979 aufgehoben wurde.

[13:13] Periodika: [FilmSpecials] - [Kafka]: Nüsschen / Müllern als Frühsport.

[12:55] "Von allen Sprachen, die ich nicht verstehe, ist Hebräisch die schönste." (Kafka S01E01)

[12:10] Brod: "Wenn man dir so zuhört, kommt es einem manchmal so vor, als gäbe es überhaupt keine Hoffnung." Kafka: "Oh ja, es gibt Hoffnung, unendlich viel Hoffnung. Aber..." Brod: "Aber?" Kafka: "Aber nicht für uns." (Kafka S01E01)

[12:02] Ich beginne die sechsteilige Serie "Kafka" und bin nach wenigen Minuten bereits in Zitierlaune, was sich sicherlich in einem Twitterthread niederschlagen könnte. Herrlich: Nicholas Ofczarek als Kafkas Vater. - Bereits in Minute 4 muß ich googlen. Was ein Schmock ist, wußte ich. Aber Gannef?

[11:15] Freier Tag 8/8. Tage ohne Alkohol: 3025.

Dienstag, 26. März 2023

[13:30] "Frage, Kollege. Wann kommt der Bus mit den Leute, die das interessiert." (Vier Frauen und ein Todesfall: S04E06)

[13:15] Periodika: [Filmsequenzen]: Dornenkrone // [Threads/Themen] - [Ein Frühlingsthread]: Holy-Fest.

[10:33] Man stelle sich das indische Holy/Frühlingsfest auf deutschen Straßen vor.

[9:15] Klamme Kassen bei meinem Arbeitgeber. Bin gespannt, ob und wie lange er uns noch Arbeit und also Geld=Lohn geben wird. Bereits im vergangenen Jahr war eine Finanzspritze nötig. Man=Wir hoffen, daß die Stadt Leipzig als Gesellschafter das Klinikum nicht wie eine heiße Kartoffel fallen lassen wird. Den Standort Grünau mit der Robert-Koch-Klinik, wo ich von 2004 bis 2019 arbeitete, bezeichnet die BILD als extrem gefährdet und bedient sich auch sonst reißerischer Worte wie z.B. "drohende Pleite". Man spürt beim Lesen die dunklen Wolken.

[7:22] Freier Tag 7/8. Tage ohne Alkohol: 3024 = 432 Wochen.

Montag, 25. März 2023

[8:00] Freier Tag 6/8. Tage ohne Alkohol: 3023.

Sonntag, 24. März 2023

[8:38] Freier Tag 5/8. Tage ohne Alkohol: 3022.

Samstag, 23. März 2023

[7:32] Freier Tag 4/8. Tage ohne Alkohol: 3021.

Freitag, 22. März 2023

[16:46] Periodika: [Filmsequenzen]: Das bißchen Schmerz.

[8:15] Freier Tag 3/8. Tage ohne Alkohol: 3020.

Donnerstag, 21. März 2023

[7:10] Freier Tag 2/8. Tage ohne Alkohol: 3019.

Mittwoch, 20. März 2023

[15:46] Nach Nachtdienst 2/2 (Dienst 5/5) = Freier Tag 1/8. Tage ohne Alkohol: 3018.

Dienstag, 19. März 2023

[17:05] Periodika: [Euromaxx]: 18.3.24 / 10.3.24 / 3.3.24 // [Daheeme]: Morgensonne nach Nachtdienst.

[16:31] Morgensonne in meiner Straße. Um diese Jahreszeit macht der Feierabend nach dem Nachtdienst Freude.

[15:49] Vor Nachtdienst 2/2 (Dienst 5/5). Tage ohne Alkohol: 3017 = 431 Wochen.

Montag, 18. März 2023

[9:03] Vor Nachtdienst 1/2 (Dienst 4/5). Tage ohne Alkohol: 3016.

Sonntag, 17. März 2023

[19:40] Periodika: [Sachliches+Wissen]: Mythen / Feindbild Intellektueller // [Filmsequenzen] Fuß verloren.

[19:11] "Umsonst ist der Tod. Und der kostet das Leben." (Wapo Berlin S01E06)

[18:22] "Wir haben im Krieg Benzedrin bekommen. Es sollte uns wachhalten." "Und, hat es geholfen?" "Ich finde, die deutschen Fliegerbomben haben das ganz gut hinbekommen." (Der junge Inspector Morse S01E02)

[17:45] "Lief zuhause bei ihnen alles gut?" Freund der Familie: "Nur der Träger weiß, wo genau der Schuh drückt." (Der junge Inspector Morse S01E02)

[17:00] "Wie geht's denn jetzt weiter mit dir?" "Weiß nicht. Buchhändler, Ende 40. Dinosaurier müssen sich ähnlich gefühlt haben." (Wapo Berlin S01E07)

[16:22] Nach Frühdienst 3/3 (Dienst 3/5). Tage ohne Alkohol: 3015.

Samstag, 16. März 2023

[16:02] Nach Frühdienst 2/3 (Dienst 2/5). Tage ohne Alkohol: 3014 = 99 Monate.

Freitag, 15. März 2023

[15:33] Nach Frühdienst 1/3 (Dienst 1/5). Tage ohne Alkohol: 3013.

Donnerstag, 14. März 2023

[8:18] Freier Tag 8/8. Tage ohne Alkohol: 3012.

Mittwoch, 13. März 2023

[8:50] Freier Tag 7/8. Tage ohne Alkohol: 3011.

Dienstag, 12. März 2023

[8:08] Freier Tag 6/8. Tage ohne Alkohol: 3010 = 430 Wochen.

Montag, 11. März 2023

[10:10] Freier Tag 5/8. Tage ohne Alkohol: 3009.

Sonntag, 10. März 2023

[10:28] Periodika: [Auf die Ohren]: Aldous Harding: The Barrel // [Nie zuvor gehört]: Fickfackerei // [Filmsequenzen] Körperteile von Angestellten // [Threads/Themen] - [Ein Frühlingsthread]: Frühlingsstollen // [Daheeme]: Buchkasten // [Audiosammelsurium]: LN: Guten Morgen, Du Schöne.

[8:50] "Was Ihr Selbstbewußtsein angeht, gibt es keinen Handlungsbedarf." (Wapo Berlin S01E03)

[9:55] Borowski: "Bitte! Keine Lost-Places-Fotos von meinem Gesicht." (Tatort E1263: Borowski und der Wiedergänger)

[9:18] Mit dem Frühlingsstollen kann man merkantil nahtlos an andere Festlichkeiten anknüpfen.

[9:07] Um die Ecke, drei Häuser weiter, mal keine ausrangierte und umfunktionierte Telefonzelle oder ein Verteilerkasten, sondern neben dem Brief- ein Buchkasten. Klein? Loriot würde sagen: "Nicht klein. Kompakt!"

[8:57] "Was soll das mit dem 'Gnädige Frau'? Kriechen wir ihr jetzt in den Arsch?" "Kommt darauf an, was wir da finden." (Tatort E1263: Borowski und der Wiedergänger)

[7:52] "Guten Morgen, Du Schöne" - Lange Nacht über Brigitte Reimann, Irmtraud Morgner und Maxie Wander.

[7:47] Freier Tag 4/8. Tage ohne Alkohol: 3008.

Samstag, 9. März 2023

[19:00] Periodika: [Filmsequenzen] Beichte / Gespenstischer Umzug // [Sachliches+Wissen]: Zipperlein.

[18:55] "Was bestellt sie denn sonst so?" "Grillteller "Schweigen der Lämmer". (Mord mit Aussicht S04E02)

[18:00] "Küche ist schon geschlossen." "Ausgezeichnet. Das erspart mir den Gang zur Toilette." (Mord mit Aussicht S04E01)

[8:19] Freier Tag 3/8. Tage ohne Alkohol: 3007.

Freitag, 8. März 2023

[16:14] Periodika: [Filmsequenzen] Tödlich? getroffen / Partei ergreifen / Entzündlich.

[12:42] "Warum verfolgen Sie mich?" "Ich verfolge Sie nicht. Ich bin in Amerika und verfolge ein Weltreich auf dem Sterbebett." (The Closer S02E15)

[8:40] Freier Tag 2/8. Tage ohne Alkohol: 3006.

Donnerstag, 7. März 2023

[8:40] Periodika: [Filmsequenzen] Trinkempfehlung / Rant gegen die Schlechtigkeit der Welt / Mein kleiner Engel.

[8:32] Freier Tag 1/8. Tage ohne Alkohol: 3005.

Mittwoch, 6. März 2023

[8:32] Krank 3/3. Tage ohne Alkohol: 3004.

Dienstag, 5. März 2023

[10:00] "Wir haben versucht, Sie zu erreichen." "Ich residiere gerade in einer Entzugsklinik in Luxemburg. Smartphones gelten dort als Suchtmittel." (Soko Köln S21E09)

[9:19] "Ich muß mich langsam ein bißchen beeilen." "Womit?" "Mit dem Leben. Was ist, wenn wir irgendwann feststellen, daß das Stimmen der Instrumente eigentlich schon das Konzert war?" (Soko Wismar S19E07)

[7:30] Krank 2/3. Tage ohne Alkohol: 3003 = 429 Wochen.

Montag, 4. März 2023

[20:30] Periodika: [Filmsequenzen] Up and down / Durch den Konsum.

[20:20] "Ich brauche Ihnen gar nichts anzutun. Sie sind sich selbst Strafe genug." (Kommissarin Heller E08: Vorsehung)

[19:47] "Wenn du vom Pferd fällst, steig sofort wieder auf. Das hat mein Vorgesetzter immer gesagt." "Der hat zu viele Glückskekse gelesen." (Kommissarin Heller E08: Vorsehung)

[12:20] Mit Alfons Zitterbacke durch den Konsum. Käsecreme und Hundekuchen. Erinnerungen aus Kindheit & Jugend.

[9:00] Krank 1/3. Tage ohne Alkohol: 3002.

Sonntag, 3. März 2023

[9:00] Freier Tag 7/7. Tage ohne Alkohol: 3001.

Samstag, 2. März 2023

[23:35] Ein neues Medikament mit noch enormerer Wirksamkeit als Ozempic/Wegovy befindet sich in der Testphase (VK2735). Der Clou sei die doppelte Wirkung als GLP-1-Analogon UND durch das GIP, wodurch am Glukose/Insulinstoffwechsel geschraubt, der Blutzucker reguliert, der Appetit gehemmt und insgesamt das Gewicht positiv beeinflußt wird. Alle Diabetiker und Adipöse knieen dankbar und erwartungsvoll auf dem Boden.

[23:33] Der zweiteilige Taunuskrimi "Böser Wolf" (Teil 1 / Teil 2) ist starker Tobak. Sauspannender Krimi, ja Thriller, um organisierten Kindesmißbrauch. Schweres Thema und 180 Minuten, die ins Mark gehen. Tolle Schauspieler, vor allem die Szenen mit dem Kind eindrucksvoll.

[21:44] Periodika: [Cartoons]: Universelle Weisheit // [Filmsequenzen] 10 Extrajahre / [Threads/Themen]: Ein Frühlingsthread.

[21:21] Retweet: Wer die Gegenwart genießt, hat in Zukunft eine wundervolle Vergangenheit.

[19:40] "Es gibt Orte, die sind durch Erinnerungen vergiftet. In unserem Alter kann man nirgends mehr hin." (Mum S02E03)

[19:08] "Kennt ihr diese Vollidioten, die sich beim Joggen abquälen, das Rauchen aufgeben und beschließen, weniger zu trinken. Und das alles für 10 Extrajahre in diesem Zustand. Ganz im Ernst, wo ist da der Sinn? (Mum S02E03)

[15:33] Ein Frühlingsthread. Es darf gerne Ersprießliches beigesteuert werden [0 / 1 / 2 / 3].

[7:48] Ich glaube, ich bekomme nicht genügend Anerkennung dafür, daß ich das alles nüchtern mache.

[7:07] Freier Tag 6/7. Tage ohne Alkohol: 3000.

Freitag, 1. März 2023

[18:26] Periodika: [Filmsequenzen]: Lachen in der Ehe / Kein Mörder! / Gewissensfrage // [FilmSpecials] - [1670]: Wie ein Derwisch.

[11:40] Tanzaffine oder durch Tanz gänzlich geprägte Lieder und filmische Szenen vermitteln gute Laune, sind lebensbejahend. Meine kleine, hoffentlich stetig wachsende Sammlung, die sich gut in düsteren Stunden heranziehen läßt, an denen sich das geplagte Gemüt aufrichten kann: Wie ein Derwisch / "Danser encore" / "La Ballade des Gens Heureux" / "Let's dance".

[11:27] Götz George in der Serie ""Der Kommissar". Dieser Duktus, diese schauspielerische Verve damals. Wie aus einer anderen Zeit.

[11:22] Wann haben Sie zuletzt gelacht? - Gute Frage. Sehr gute Frage! Gehörte gewissermaßen zur täglichen Gewissensprüfung.

[13:12] Bei den FilmSpecials gibt es zu der irrwitzigen polnischen Serie "1670" einen eigenen Thread mit bisher folgenden Sequenzen: Wie ein Derwisch / Finger ab // Opferung / Die Rechte der Frau / Nachdrückliches Gebet / Pfui, die Schweden! / Jan Pawels Frau.

[11:05] Freier Tag 5/7. Tage ohne Alkohol: 2999.

Donnerstag, 29. Februar 2023

[20:43] "Alles Schutt und Asche." "Nicht daß es eine Depression wird!" "Dafür brauche ich keine Ehekrise, dafür habe ich ja dich." (Behringer und die Toten S01E01)

[19:19] Periodika: [Filmsequenzen]: Gespräch mit den Ex-Frauen / Suizid des Vaters // [Sachliches+Wissen]: [FilmSpecials] - [1670]: Finger ab // [Euromaxx]: 25.2.24.

[13:10] Etwas Aufmunderndes in doch eigentlich harten Zeiten.

[9:20] Retweet: Das Nervigste an der freien Meinungsäußerung in Deutschland ist das anschließende Aufräumen nach der Hausdurchsuchung."

[9:18] Retweet: "Und jetzt atmen alle mal tief ein und die Idioten nicht mehr aus!"

[9:11] "Mein erstes Auto hat damals 200 Mark gekostet." "Mein erstes Auto war'n Fahrrad." (Soko Potsdam S04E02)

[9:07] "Also wollen wir jetzt einmal festhalten: ein Suizid geschieht entweder geplant oder im Affekt." "Ich glaube kaum, daß man einem Suizid mit einem Entweder-oder gerecht wird." (Soko Potsdam S04E02)

[7:37] Freier Tag 4/7. Tage ohne Alkohol: 2998.

Mittwoch, 28. Februar 2023

[13:13] "Sagen wir mal einer Person, die sich gerade komplett zwischen Pflege von Angehörigen, Geldsorgen und Job zerreibt 'Carpe Diem!' oder, weniger hoch aufgehängt, jemandem mit akut Magen-Darm. Ich denke, es reicht, wenn wir es immer noch bis zum nächsten Tag schaffen. Wunderbar, wenn es klappt, Spaß dabei zu haben. 'Carpe Diem!' ist ein Luxus für Leute, die nicht wirklich was zu tun haben." (Novemberregen)

[12:40] "Ihre Meinung ist mir genauso wichtig, wie ihr zu widersprechen." (Dr. House S05E22)

[7:33] Freier Tag 3/7. Tage ohne Alkohol: 2997.